Viele neue Hundetricks für Spaß und Beschäftigung Wer einmal damit angefangen hat, den lässt es nicht mehr los: Trickdogging. Alle sind auf der Suche nach neuen Tricks, Manuela Zaitz hat sie zusammengestellt. Das zweite Buch bietet neue Ideen bis hin zu Tricks aus dem Filmhundebereich, Übungsanleitungen und wichtige Informationen zu allem was man wissen muss, wenn man mit seinem Hund Castings besuchen oder auftreten will. Auch in diesem Buch erklärt die Autorin die Grundbegriffe und Grundkommandos für das Trickdogging, sodass beide Bücher unabhängig voneinander gelesen werden können. Hervorragende Fotos ergänzen die Trickbeschreibungen und zeigen wie es geht.

 

Aus dem Inhalt:

- Wichtige Grundbegriffe für das Trickdogging

 

Jede Menge neue Tricks:

- Buch umblättern

- Gegenstände festhalten für Könner

- Wecker

- Hupen

- Würstchen apportieren

- Rechnen und Sprechen

- Wäsche abnehmen

- Flasche aufdrehen

- ...und viele andere!

 

Manuela Zaitz lebt mit Ihrer Tochter und den drei Hunden Benda, Scully und Morris in Moers und betreibt dort die Ausbildungsstätte Hunde-Spiele. Sie leitet keine Hundeschule im klassischen Sinn, sondern hat sich auf Trickdogging, Discdogging, Beschäftigung und Clickertraining spezialisiert. Manuela Zaitz ist Autorin des ersten sehr erfolgreichen Buches Trickschule für Hunde, das ebenfalls im Cadmos Verlag erschienen ist.

 

 

 


Alle 25 Hunde, die Model gestanden haben:

 

 

 

Ein kleines "Making off":